Sie sind hier: Startseite / Unsere Schule / Berufliche Orientierung

Artikelaktionen

Berufliche Orientierung

Mit dem Abschluss der 3. Sek. endet die obligatorische Schulzeit.

  • Wie geht es nach der Sek. I weiter?       
  • Möchte ich mit einer Lehre (Beruflichen Grundbildung) beginnen und in eine Berufsfachschule gehen?
  • Wäre die Berufsmatur etwas für mich?
  • Möchte ich weiter an einer allgemeinbildenden Schule lernen?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, was ist mein Wunsch und was muss ich dafür tun?

Mit diesen Fragen setzen sich die Jugendlichen während ihrer 3 Jahre an der Sekundarschule intensiv auseinander.

Die Sek. Holbein hat als ehemaliger WBS-Standort viel Erfahrung in der Berufswahlbegleitung von Jugendlichen, welche auch die Auseinandersetzung mit den weiterführenden allgemeinbildenden Schulen miteinschliesst.

Mit im Boot ist auch der Berufsberater , der für die Schülerinnen und Schüler unserer Sekundarschule zuständig istIm Rahmen seiner Schulhaussprechstunde bietet er jeden Donnerstag ab 14 Uhr Kurzberatungen im Holbein I, Zimmer 006, an. Interessierte Jugendliche werden hierfür gerne von ihrer Klassenlehrperson angemeldet.

Bei Herrn Thalmann sind auch ausführliche Beratungen in der Basler Berufsberatung an der Rebgasse 14 möglich, bei denen auch die Eltern sehr willkommen sind. Dort befindet sich auch das Berufsinformationszentrum BIZ .

Unterstützung beim Erstellen von Bewerbungsunterlagen erhalten Schüler/innen nicht nur von ihrer Klassenlehrperson, sondern auch von Christina Link. Sie ist Fachperson für Beruflich Orientierung an unserem Schulhaus und hat ihre Sprechzeiten donnerstags von 13:30 -15:30 Uhr im Ho I, Zimmer 006.

Zuletzt ein Hinweis auf die aktuelle Broschüre «Der erste Schritt zur eigenen Laufbahn». Sie enthält viele grundlegende Informationen und Verweise auf weitere Informationsquellen, vor allem für die Schüler/innen der Abschlussklassen.

 

BIZ-App

Bild Legende:

Welche Berufe gibt es und welche passen zu mir? Wer kann mich ausbilden und was sind die Anforderungen und Voraussetzungen?
Mit der BIZ App können Jugendliche ihre Interessen erkunden und passende Lehrstellen finden.

Zum Download